Empire: Total War

Das Strategie und Echtzeitkampfspiel Empire: Total War ist derzeit mein aktueller Topfavorit bei den Computerspielen. Durch die unterschiedlichen Sequenzen und Kolonialepochen wird das Game so schnell nicht langweilig. Im Vergleich zum Vorgänger Medieval 2 konnten die Macher von Empire: Total War einiges verändern.

Beispielsweise wurden die Karten vergößert und die Kampfsequenzen verbessert. Zusätzlich zu den Landgefechten könnt Ihr in verschiedenen Seeschlachten zeigen was Ihr könnt. Das 18. Jahrhundert ist die Kulisse des Games Empire: Total War.

Wenn Ihr das Game auf euren Rechner installiert, wird leider ein Steam Konto auf dem Computer benötigt. Diese Registrierung halte ich für äußerst Kundenunfreundlich. Aber leider fangen alle Publisher an verschiedene Zusatzprogramme mit Registrierung zu verlangen.

Auf der Website http://www.totalwar.com findet Ihr verschiedene Bilder, Screenshots und Neuigkeiten über Empire: Total War.


Werbung