WordPress Beitragsbilder (automatisch) nachträglich einfügen

Wordpress Beitragsbilder automatisch einfügen

Bei den meisten neuen WordPress Themes werden Beitragsbilder verwendet um Vorschaubilder auf der Startseite oder in den Archiven darzustellen. Wenn man nun einen großen Blogs mit mehreren hundert Beiträgen hat, müsste man jedes einzelne Beitragsbild einzeln auswählen.

Das nimmt natürlich sehr viel Zeit in Anspruch. Doch dieses Problem kann man mit dem Plugin Generate Post Thumbnails viel einfacher lösen. Dieses Plugin hilft euch dabei, die Beitragsbilder in alte Artikel automatisch einzufügen.

Das hat bei mehreren Blogs von mir einwandfrei funktioniert und das ohne Probleme. Damit habe ich mir sehr viel Arbeit mit dem einfügen der Bilder gespart.

Macht ein Backup von eurem Blog vor der Nutzung des Plugins

Vor dem Einsatz des Generatoe Post Thumbnails solltet Ihr unbedingt ein komplettes Backup von eurer Datenbank und euren WordPress Daten machen. Denn sollte etwas schief gehen, könnt Ihr die alten Dateien wieder einspielen.

Das mache ich eigentlich immer bei Plugins die viele Dateien automatisch generieren. So verhindert Ihr einen Datenverlust.

So können die Beitragsbilder generiert werden

Nach der Installation müsst Ihr nur noch im Menü auf „Werkzeuge“ und „Generate Thumbnails“ klicken. Anschließend auf den Button und schon startet das Plugin.

Wordpress Beitragsbilder automatisch einfügen

Generate Post Thumbnails herunterladen

Wie immer ist auch das Generate Post Thumbnails Plugin auf der WordPress Datenbank zu finden. Hier habe ich euch den Link für den Download bereitgestellt.

Download: https://wordpress.org/plugins/generate-post-thumbnails/