Pinterest Button, Profil oder Board in Blog einfügen

Pinterest Profil in Blog einfügen
Pinterest Profil in Blog einfügen

Es gibt einige Internetseiten und Blogs die regelmäßig Pinterest Profile, Boards oder einzelne Pins in einem Beitrag einfügen.

Dadurch kann man entweder auf seinen eigenen Pinterest Account aufmerksam machen oder von anderen eine Empfehlung im eigenen Blog einfügen.

Das integrieren in einen Artikel funktioniert ganz einfach und kann mit dem Widget Builder von Pinterest ganz leicht umgesetzt werden.

Werbung

Welche Möglichkeiten gibt es Pinterest einzufügen?

Ihr habt verschiedene Möglichkeiten mit dem Widget Builder ganze Profile oder einzelne Pins zu verknüpfen.

Ich möchte euch hier zeigen, wie man ein Pinterest Profil in eine Seite integrieren kann.

  1. Öffnet dazu einfach den Link https://developers.pinterest.com/tools/widget-builder/
  2. Jetzt klickt ihr im oberen Bereich in der Navigation auf den Link „Profile“.
  3. Anschließend muss nur noch die URL zu einem Pinterest Profil oben eingetragen und die Größe ausgewählt werden.
  4. In der Vorschau kann das Profil vorab angesehen werden.
  5. Im letzten Schritt muss nur noch der Quellcode im unteren Bereich kopiert und in den eigenen Blog eingetragen werden.
Pinterest Profil in Blog einfügen
Pinterest Profil in Blog einfügen

So sieht es aus!

Hier habe ich euch ein Beispiel erstellt wie eine Pinterest Verlinkung mit einem Profil im eigenen Blog aussieht:

Werbung